[gnucash-de] Doppelter Beschreibungstext bei HBCI

Micha Lenk micha at lenk.info
Do Aug 7 05:20:09 EDT 2008


Hallo,

Aeternus Tacitus schrieb:
> Ich habe zum ersten Mal HBCI getestet (GnuCash 2.2.6/aqbanking3.3.3). Wenn
> ich die aktuellen Transaktionen laden lasse, kommen aber leider keine Namen
> an.
> 
> D.h. man sieht nicht von wem / an wen die Überweisung kam/ging.
> 
> DafĂŒr ist aber der Buchungstext doppelt, getrennt durch Semikolon im
> Description-Feld drin.
> 
> Weiß zufĂ€llig jemand von diesem Problem?

Das Problem ist bekannt und im Gnucash-SVN bereits gelöst. Im Anhang
findest du einen Patch, der es behebt.

Schöne GrĂŒĂŸe
  Micha
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit BinÀrdaten wurde abgetrennt...
Von: Andreas =?utf-8?q?K=C3=B6hler?= <andi5 at cvs.gnucash.org>
Betreff: AUDIT: r17436 - gnucash/trunk/src/import-export/aqbanking - Fix
	gnc_ab_get_remote_name() to lookup the remote name instead of purpose.
Datum: Tue, 29 Jul 2008 17:32:45 -0400
GrĂ¶ĂŸe: 4022
URL: http://lists.gnucash.org/pipermail/gnucash-de/attachments/20080807/35497fce/attachment.mht