Index: guide/de_DE/glossary.xml =================================================================== --- guide/de_DE/glossary.xml (Revision 20020) +++ guide/de_DE/glossary.xml (Arbeitskopie) @@ -1,4 +1,4 @@ - + Index: help/de_DE/gnucash-help.xml =================================================================== --- help/de_DE/gnucash-help.xml (Revision 20020) +++ help/de_DE/gnucash-help.xml (Arbeitskopie) @@ -1,13 +1,15 @@ + - - + + ]> @@ -35,13 +37,15 @@ &app; Hilfe - 2002 + 2002-2007 Chris Lyttle - 2003 - Andreas Fahle (Deutsche Übersetzung) + 2011 + Holger Stöhr (Deutsche Übersetzung) + auf der Basis der vorherigen Übersetzungsarbeit, geleistet + von Andreas Fahle und Christian Stinmming 2002 @@ -64,6 +68,15 @@ + Holger + Stöhr + + Deutsches GnuCash Team +
stoerpser@gmx.de
+
+ Deutsche Übersetzung +
+ Andreas Fahle @@ -84,7 +97,8 @@ - + + &app; Hilfe V&manrevision; &date; @@ -96,6 +110,19 @@ Deutsches GnuCash Team + + + &app; Hilfe V&manrevision; + &date; + + Andreas Fahle + fahle@web.de + + Christian Stimming + stimming@tuhh.de + Deutsches GnuCash Team + + &app; Hilfe V1.8.0 02. Februar 2003 @@ -133,91 +160,28 @@
+ +&intro; + + + +&getting_started; + + + Tipp des Tages @@ -892,7 +844,7 @@ Neue Datei - Startet den Wizarden "Neuen Kontenplan erstellen" und erzeugt eine neue Datei. + Startet den Wizard "Neuen Kontenplan erstellen" und erzeugt eine neue Datei. @@ -1699,7 +1651,7 @@ - Tabelle 11: Menü "Hilfe" - Diese Hilfe sowie das Dokument "GnuCash Kurs und Konzepte". + Tabelle 11: Menü "Hilfe" - Diese Hilfe sowie das Dokument "GnuCash-Kurs und Konzepte". @@ -1869,7 +1821,7 @@ <para /> <para>Das Fenster "Kontobuch" dient zur Eingabe und Bearbeitung der Buchungsdaten für ein Konto. Es stellt auch Hilfsmittel für die Terminierung zukünftiger Geschäftsvorgänge, für die Suche nach Geschäftsvorgängen, für die Erstellung von Berichten sowie für das Drucken von Schecks zur Verfügung.</para> <para /> - <para>Um das Kontobuch für ein bestimmtes Konto zu öffnen, wählen Sie das Konto in der Kontenhierarchie aus und wählen Sie "Datei" -> "Konto öffnen" oder drücken Sie STRG-O. Damit wird ein neues Fenster mit dem Kontobuch geöffnet. Weitere Möglichkeiten sind der Knopf "Öffnen" in der Werkzeugleiste und der Knopf "Gegen" in einem anderen Kontobuch-Fenster.</para> + <para>Um das Kontobuch für ein bestimmtes Konto zu öffnen, wählen Sie das Konto in der Kontenhierarchie aus und wählen Sie "Datei" -> "Konto öffnen" oder drücken Sie STRG-O. Damit wird ein neues Fenster mit dem Kontobuch geöffnet. Weitere Möglichkeiten sind Die Schaltfläche "Öffnen" in der Werkzeugleiste und Die Schaltfläche "Gegen" in einem anderen Kontobuch-Fenster.</para> <para /> <para>Abbildung ? zeigt ein Kontobuch-Fenster. [FIXME: Abbildung hier einfügen]</para> <para /> @@ -2660,7 +2612,7 @@ <para /> <para>In der Liste der Geschäftsvorgänge erscheinen die von Ihnen eingegebenen Geschäftsvorgänge sowie der fortlaufende Saldo. Außerdem steht eine leere Zeile zur Eingabe neuer Geschäftsvorgänge zur Verfügung. Die Spaltentitel können je nach Kontoart des geöffneten Kontos unterschiedlich sein. Allgemein gleichlautende Spalten sind "Datum", "Beschreibung", "Buchen" und "Saldo".</para> <para /> - <para>Sie können das Menü "Ansicht" verwenden, um das Erscheinungsbild der Liste zu verändert. Beispielsweise ist es möglich, die Anzahl der angezeigten Geschäftsvorgänge einzuschränken, eine andere Sortierreihenfolge zu verwenden oder den Anzeigestil zu ändern, um Geschäftsvorgänge übersichtlicher darzustellen. Darüber hinaus gestattet der Knopf "Mehrteilig" einen schnellen Zugriff auf alle Buchungsbestandteile.</para> + <para>Sie können das Menü "Ansicht" verwenden, um das Erscheinungsbild der Liste zu verändert. Beispielsweise ist es möglich, die Anzahl der angezeigten Geschäftsvorgänge einzuschränken, eine andere Sortierreihenfolge zu verwenden oder den Anzeigestil zu ändern, um Geschäftsvorgänge übersichtlicher darzustellen. Darüber hinaus gestattet Die Schaltfläche "Mehrteilig" einen schnellen Zugriff auf alle Buchungsbestandteile.</para> </sect4> <sect4 id="reg-status"> <title>Statusleiste @@ -2815,7 +2767,7 @@ Der obere Bereich des Fensters "Terminierte Buchungen" enthält eine Liste der terminierten Buchungen, die derzeit eingerichtet sind. Hier sind jeweils der Name des Geschäftsvorgangs, die Häufigkeit der regelmäßigen Erfassung und der nächste Erfassungstermin aufgelistet. - Auf der rechten Seite dieses Fensters befinden sich drei Knöpfe zum Anlegen und Bearbeiten terminierter Buchungen. Die Knöpfe "Neu" und "Bearbeiten" öffnen das Dialogfenster "Terminierte Buchungen bearbeiten". Der Knopf "Löschen" entfernt die ausgewählte terminierte Buchung. + Auf der rechten Seite dieses Fensters befinden sich drei Knöpfe zum Anlegen und Bearbeiten terminierter Buchungen. Die Knöpfe "Neu" und "Bearbeiten" öffnen das Dialogfenster "Terminierte Buchungen bearbeiten". Die Schaltfläche "Löschen" entfernt die ausgewählte terminierte Buchung. Unterhalb der Liste befindet sich der Kalenderbereich "Geplante terminierte Buchungen". Dieser Mini-Kalender zeigt die Termine an, an denen terminierte Buchungen anstehen, so dass Sie leicht erkennen können, wann eine Buchung das nächste Mal auftritt. Wenn Sie im Kalender ein Datum anklicken, so öffnet sich eine Liste der terminierten Buchungen für dieses Datum. Wenn Sie danach die Maus über andere Datumsfelder bewegen, ändert sich die angezeigte Liste entsprechend dem gerade berührten Datum. Ein weiterer Mausklick auf den Kalender schließt die Liste. @@ -3322,7 +3274,7 @@ Der Finanzrechner dient zum Rechnen mit Zinseszinsen. Es ermöglicht es, vier von fünf Parametern einer Zinseszinsrechnung einzugeben und daraus die fünfte Größe berechnen zu lassen. - Der Rechner ist in zwei Bereiche unterteilt. Auf der linken Seite befinden sich fünf Felder, jeweils mit einem "Berechnen"- und einem "Zurücksetzen"-Knopf. Der Knopf "Berechnen" dient zum Festlegen der Größe, die berechnet werden soll. Der Knopf "Zurücksetzen" dient zum Löschen des Betrags in dem Feld. + Der Rechner ist in zwei Bereiche unterteilt. Auf der linken Seite befinden sich fünf Felder, jeweils mit einem "Berechnen"- und einem "Zurücksetzen"-Knopf. Die Schaltfläche "Berechnen" dient zum Festlegen der Größe, die berechnet werden soll. Die Schaltfläche "Zurücksetzen" dient zum Löschen des Betrags in dem Feld. @@ -4982,7 +4934,7 @@ Das GnuCash-Hilfefenster zeigt die Hilfedokumente, die mit GnuCash geliefert werden (zum Beispiel dieses), als Web-Seite an. Es besitzt darüber hinaus mittels einer Datenbank die Möglichkeit, in der Hilfe nach Begriffen zu suchen, und kann Web-Seiten direkt aus dem Internet laden. - Um das Hilfefenster aufzurufen, wählen Sie aus dem Menü "Hilfe" einen der Menüpunkte "GnuCash-Kurs und Konzepte" oder "Hilfe". + Um das Hilfefenster aufzurufen, wählen Sie aus dem Menü "Hilfe" einen der Menüpunkte "GnuCash-Kurs und Konzepte" oder "Inhalt". Das Hilfefenster besitzt eine Werkzeugleiste für die Navigation. Die Werkzeugleiste wird im folgenden beschrieben. @@ -5702,7 +5654,7 @@ Informationen zum Kontenabgleich - Das Dialogfenster "Informationen zum Kontenabgleich" dient zur Angabe des Enddatums des Kontoauszugs sowie des Anfangs- und Schlußsaldos auf dem Kontoauszug. Die Option "Unterkonten mit einbeziehen" wird benötigt, wenn zwei oder mehr GnuCash-Konten verwendet werden, um ein einzelnes Bankkonto abzubilden. Der Knopf "Zahlung Habenzins eingeben..." (bei Aktivakonten) bzw. "Zahlung Sollzins eingeben..." (bei Passivkonten) kann benutzt werden, um die Buchung einer Zinszahlung für das Konto hinzuzufügen. Wenn Sie diesen Knopf betätigen, erscheint ein weiteres Dialogfenster, mit dem Sie die Zinszahlung anlegen können. + Das Dialogfenster "Informationen zum Kontenabgleich" dient zur Angabe des Enddatums des Kontoauszugs sowie des Anfangs- und Schlußsaldos auf dem Kontoauszug. Die Option "Unterkonten mit einbeziehen" wird benötigt, wenn zwei oder mehr GnuCash-Konten verwendet werden, um ein einzelnes Bankkonto abzubilden. Die Schaltfläche "Zahlung Habenzins eingeben..." (bei Aktivakonten) bzw. "Zahlung Sollzins eingeben..." (bei Passivkonten) kann benutzt werden, um die Buchung einer Zinszahlung für das Konto hinzuzufügen. Wenn Sie diesen Knopf betätigen, erscheint ein weiteres Dialogfenster, mit dem Sie die Zinszahlung anlegen können. Das Dialogfenster für die Zinszahlung besitzt drei Bereiche. Ganz unten befindet sich ein Knopf "Keine automatischen Habenzins(Sollzins)-Zahlungen für dieses Konto", welcher den Dialog abbricht. Der obere Bereich enthält die Zahlungsinformationen. @@ -5754,7 +5706,7 @@ - Der Knopf "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Eingaben zur Aktienteilung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. + Die Schaltfläche "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Eingaben zur Aktienteilung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. @@ -5824,7 +5776,7 @@ - Der Knopf "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung von Geschäftsvorgangen für die Aktienteilung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. + Die Schaltfläche "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung von Geschäftsvorgangen für die Aktienteilung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. @@ -6131,7 +6083,7 @@ - Der Knopf "Erweitert..." öffnet den Editor für terminierte Buchungen, mit dem die terminierten Buchungen bearbeitet werden können. Dieser Editor wird im nächsten Abschnitt beschrieben. + Die Schaltfläche "Erweitert..." öffnet den Editor für terminierte Buchungen, mit dem die terminierten Buchungen bearbeitet werden können. Dieser Editor wird im nächsten Abschnitt beschrieben. Terminierte Buchungen Editor @@ -6179,7 +6131,7 @@ - Der Knopf "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Eingabe von Geschäftsvorgängen. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. + Die Schaltfläche "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Eingabe von Geschäftsvorgängen. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. @@ -6207,7 +6159,7 @@ Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. - Der Knopf "Fertig" erstellt die ausgewählten Geschäftsvorgänge. + Die Schaltfläche "Fertig" erstellt die ausgewählten Geschäftsvorgänge. @@ -6222,7 +6174,7 @@ - Der Knopf "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung der terminierten Buchung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. + Die Schaltfläche "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung der terminierten Buchung. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. @@ -6393,7 +6345,7 @@ - Der Knopf "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung der terminierten Buchung für Darlehen. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. + Die Schaltfläche "Abbrechen" dient zum Verlassen des Wizard und zum Abbruch der Erstellung der terminierten Buchung für Darlehen. Jede Auswahl, die Sie im Wizard bis zu dieser Stelle getroffen haben, geht verloren. Mit dem Knopf "Zurück" gelangen Sie zur vorhergehenden Seite zurück und können eine dort getroffene Auswahl ändern. Index: help/de_DE/Help_ch_GettingStarted.xml =================================================================== --- help/de_DE/Help_ch_GettingStarted.xml (Revision 0) +++ help/de_DE/Help_ch_GettingStarted.xml (Revision 0) @@ -0,0 +1,799 @@ + + + + Getting Started + + + <application>&app;</application>zum ersten Mal starten + Um &app; zu starten, whlen Sie in Ihrem + Startmen die entsprechende Programmgruppe und den darin enthaltenen Eintrag + aus. + + Alternativ hierzu kann das Programm auch ber die Shell, also eine + Befehlszeile, mit dem Kommando gnucash gestartet werden. + + Whrend das Programm die bentigten Systemdateien nachldt, erscheint der + &app;Willkommens-Bildschirm (Splash Screen), der Ihnen + einige Informationen zum Programm selbst und zum Status des Ladevorganges anzeigt. + + + + + <guilabel>Cannot find default values (???)</guilabel> screen + Beim allerersten Programmstart werden Sie mit der Meldung + "Kann keine aktuellen Werte finden." konfrontiert sein. + Hier finden Sie drei Schaltflchen: + + + + + Beenden beendet + &app;. + + + + berspringen fhrt Sie weiter, + ohne das die Einstellungswerte fr die Bildschirmdarstellung von + &app; gesetzt werden. + + + + Setup ffnet den Assistenten zum + Updaten der &app; Voreinstellungen (siehe hierzu + ). Damit knnen Sie einen + neuen Satz von Voreinstellungswerten erstellen. + + + + + + + <guilabel>Assistent zum Updaten der &app;-Voreinstellungen</guilabel> + The first screen of Update &app; Configuration Data + describes the assistant. While the data on the screen will change, the three + buttons at the very bottom of the assistant will not. + + + + Cancel exits the assistant. + + If you click this button, any selections you have made up to + this point will be lost. + + + + + Back brings up the previous screen so + that you can change a previous selection until the first screen. + + + + Forward brings up the next + screen so you can continue through the assistant. + + + + The second screen allows you to Choose a Method + of setting gconf configuration for &app;. + The Update Search Path button will + modify .gconf path in the user’s + home directory. The Install in + Home Directory button on this screen will install the + configuration files in the .gconf + directory in the user’s home directory. + + After making your selection click the Forward + button to display the next screen. + + If you selected Install in Home Directory the next screen presents + you with three options: + + + + &app; will install the data. + + + + You will install the data yourself. + + + + The data has already been loaded. + + + + + If you selected Update Search Path the next screen presents you + with three options: + + + + &app; will update search path. + + + + You will update search path yourself. + + + + The update search path has already been updated. + + + + + The final screen has the usual three buttons, with the difference + that Forward has changed to + Apply. Click the Apply button to complete + the initial defaults setting process. The + Welcome to &app; screen (see ) will now be opened. + + + + + <guilabel>Welcome to &app;</guilabel>-Dialog + Nach die ersten Voreinstellungen festgelegt worden sind, + werden Sie mit dem Willkommen in &app;!-Dialog + begrt. + + Dieser bietet Ihnen drei Auswahlmglichkeiten: + + + + + Neuen Kontenplan erstellen startet den entsprechenden + Assistenten (siehe hierzu ), der Sie durch + diese Prozedur geleitet. + + + + + Sind Sie bereits im Besitz von z.B. Quicken-Dateien + (.qif-Dateien) aus einem anderen Finanzprogramm + und mchten diese importieren, dann entscheiden Sie sich fr + Import >> QIF-Datei importieren. + (siehe hierzu ). + + + + + Beschftigen Sie sich das erste Mal mit GnuCash und wollen + sich vorerst nur durch die Einstellungsmglichkeiten von GnuCash + fhren lassen, so ist Hilfe >> GnuCash-Kurs und Konzepte + Ihre erste Wahl. + + + + + + + + Es besteht auch die Mglichkeit, dass Sie sich spter mit den anderen + Auswahlmglichkeiten beschftigen. In diesem Fall ist aber der + Willkommen bei &app;!-Dialog dann nicht mehr zugnglich. + Um die anderen Auswahlmglichkeiten zu testen, lesen Sie bitte in + , und hier + nach. Dorrt erfahrenn Sie, wie Sie diese + aus dem &app;-Men heraus starten knnen. + + + This screen is intended for you to use to get up and running + quickly. The Cancel button is used to exit the + screen. It will then prompt you with Display Welcome Dialog + Again?. If you do not want to see the Welcome to + &app;! menu again click the No + button. Click the Yes button or press the + keyboard Enter key for the default which is to have the + Welcome to &app;! screen run again. + + + Selecting either of these options will leave you with a minimum + &app; main window. Operations in this window are described + in . + + + + + + + + New Account Hierarchy Setup + + This assistant helps you to create a set of &app; accounts. It will + appear if you choose Create a new set of accounts + in the Welcome to &app;! menu. + This will create a new blank &app; file and then automatically start + the New Account Hierarchy Setup assistant. + + + To start this assistant manually, go to File + New if you need to create a new file. + If you want to run the assistant within the opened file, go to + ActionsNew Account Hierarchy... + when the accounts tree tab is displayed. + + + + + The New Account Hierarchy Setup assistant opens + with a screen that briefly describes what this assistant does. The three + buttons at the very bottom of the screen will not change while using the + assistant. + + + + Cancel exit the process and cancel creating + a new set of accounts. + + If you click this button, any selections you have made up to + this point will be lost. + + + + + Back brings up the previous screen so + that you can change a previous selection until the first screen. + + + + Forward brings up the next + screen so you can continue through the assistant. + + + + + + + The next screen allows you to Choose Currency + to use as default for your accounts. + + + + The Currency: drop down list defaults to the currency + configured in the Accounts tab under + &app; Preferences (see ). If you wish your accounts to + use a different default currency, select one from the list. + + + + The Forward button is used to confirm + your selection and continue to the next screen. + + + + + + + The next screen is used to Choose accounts to create. + You will see a screen divided into three parts. + + + + The left upper portion has a list of + Categories for commonly used hierarchies of + accounts. Select from this list the types of accounts you wish to + use. You can select as many of the categories of accounts as you + wish. + + + + The left lower section has a Category + Description that displays a detailed description of the + category currently highlighted. + + + + The right side has a list of the Accounts + that will be created from the selected category. + + + + The Select All button allows you to + include all of the account categories. + + + + The Clear All button allows you to + deselect all of the categories selected. + + + + + + + The next screen allows you to Setup selected accounts + by entering the opening balances and by selecting if the account is a placeholder. + + + Equity accounts do not have opening balances so the + opening balance value for this kind of accounts + is locked and set to zero by + &app; + + + + Placeholder accounts are used to create a hierarchy of accounts and + normally do not have transactions or opening balances. + + + Follow the instructions in the display on how to select the + account and entering an opening balance for the account. A single + click is used to highlight an account. + + + + The left side of the screen has a list of Account + Names. Select an account by "clicking" once in the + Account Names column with the account highlighted. This will open + the account name for changes. + + + + The right side of the screen has a check-box to make an + account a Placeholder and a box to add the + Opening Balance for the selected account. Again + a single click in the Opening Balance or + Placeholder column will + open the field for changes. + + + + + + + The Finish account setup is the last screen and + gives you a final list of the three choices to finish the assistant. + + + + Cancel exits the assistant and cancels creating + a new set of accounts. + + If you click this button, any selections you have made up to + this point will be lost. + + + + + Back brings up the previous screen so + that you can change a previous selection until the first screen. + + + + Apply creates the accounts you have selected. + + + + + + You should now have a hierarchy of accounts in your main &app; + account window. + + + + Import QIF Files + + This Assistant helps you import Quicken (QIF) files. It will appear if + you choose Import my QIF files in the + Welcome to &app;! menu. + + To start this assistant manually go to File + Import ... Import + QIF.... + + In the following all the screens that you can see in this assistant + are described in order of appearance. + + + + + The Import QIF files assistant opens with a + screen that briefly describes what this assistant does and requests the + file(s) to import. The three buttons at the very bottom of the screen + will not change while using the assistant. + + + + Cancel exit the process and cancel importing + QIF files. + + If you click this button, any selections you have made up to + this point will be lost. + + + + + Back brings up the previous screen so + that you can change a previous selection until the first screen. + + + + Forward brings up the next + screen so you can continue through the assistant. + + + + + + + The next screen allows you to Select a QIF file to + load. The Select... button on this + screen is used to access the list of files. The + Select... button brings up the Select + QIF File dialog. + + Navigate to where you have stored your QIF files and select the + first one then click Import. The next screen will + display it in the Select a QIF File to Load + field. + + + If the file you are loading does not have an QIF date listed + in it you will see the Set a date format for this QIF file + screen. Select the proper format from the pull down list and continue. + + + + If the file you are loading does not have an account name listed + in it you will see the Set the default QIF account + name screen. Otherwise you will skip this screen and go on + to the screen in the next section that shows loaded QIF files. + + + + The Account name: field is used to set + an account name for this QIF file. + + + + + + + The next screen shows you the QIF files you have + loaded. You can use this screen to return to the previous + screen and load more QIF files. It will also let you unload any files + you have loaded by mistake. + + + + The top panel shows the list of QIF Files + you have loaded. + + + + The Load another file button takes you + back to the previous screen to load another QIF file. + + + + The Unload selected file button allows you to + select a file from the top panel and remove it from the list. + + + + When you have selected all the QIF files to be imported, click the + Forward button. + + + + + Depending on the type of data contained in the + QIF files to be imported, you may see only one or all of the following screens: + + + + Accounts and stock holdings + + This screen gives a description of the Accounts and stock + holdings matching process on the following Match QIF + accounts with &app; accounts screen. + + + This and other informational screens in the + Import QIF files assistant + can be turned off in the Online Banking tab (see ) + under &app; Preferences. + + + The next screen lets you Match QIF accounts with &app; + accounts. You will see a list of QIF account + names on the left and suggested &app; account + names on the right. The New? column + indicates if the &app; account name will be created by the QIF + Import. + + To change the &app; account to a different one select the QIF + account. A screen will pop up to select another account or create a new + one. + + + + Select an account from the list to choose a already existing + account. + + + + The New Account button allows you to + add a new account name as a sub-account (child of selected) of the + selected account. + + + + The OK button is used to confirm your + selection. + + + + The Cancel button is used to exit the + dialog without using any changes you have made. + + + + + + + Income and Expense categories + + This screen gives a description of the Income and + Expense categories matching process on the following Match + QIF categories with &app; accounts screen. + + + This and other informational screens in the + Import QIF files assistant + can be turned off in the Online Banking tab (see ) + under &app; Preferences. + + + The next screen lets you Match QIF categories with + &app; accounts. You will see a list of QIF + category names on the left and suggested &app; + account names on the right. The New? + column indicates if the &app; account name will be created by the QIF + Import. + + To change the &app; account to a different one select the QIF + category. A dialog will pop up to select another account or create a new + one. + + + + Select an account from the list to choose a already existing + account. + + + + The New Account button allows you to + add a new account name as a sub-account (child of selected) of the + selected account. + + + + The OK button is used to confirm your + selection. + + + + The Cancel button is used to exit the + dialog without using any changes you have made. + + + + + + + Payees and memos + + This screen gives a description of the Payees and + memos matching process on the following Match payees/memos to + &app; accounts screen. + + + This and other informational screens in the + Import QIF files assistant + can be turned off in the Online Banking tab (see ) + under &app; Preferences. + + + The next screen lets you Match payees/memos to &app; + accounts. You will see a list of QIF payee/memo + names on the left and suggested &app; account + names on the right. The default &app; account used is + called Unspecified. The New? column indicates if + the &app; account name will be created by the QIF Import. + + To change the &app; account to a different one select the QIF + payee/memo. A dialog will pop up to select another account or create a + new one. + + + + Select an account from the list to choose a already existing + account. + + + + The New Account button allows you to + add a new account name as a sub-account of the selected + account. + + + + The OK button is used to confirm your + selection. + + + + The Cancel button is used to exit the + dialog without using any changes you have made. + + + + + + + + + + The next screen allows you to Enter the QIF file + currency. The drop down list defaults to the currency + configured in the Accounts tab (see ) under + &app; Preferences. If you wish the new accounts + to use a different currency, select one from the list. + + When you have selected the currency, click the + Forward button. + + + + + Depending on the type of data contained in the + QIF files to be imported, you may or may not see one or more of the following screens: + + + + Tradable Commodities + + This screen gives a description of the Tradable + Commodities process on the screen. + + + This and other informational screens in the + Import QIF files assistant + can be turned off in the Online Banking tab (see ) + under &app; Preferences. + + + A series of screens, one for each of the stock, mutual fund, or + commodity, displays the exchange, full name, and symbol for each of the commodities + listed in the QIF file you are importing so that you can + check them before proceeding. + + + + + Match duplicate transactions + + This screen gives a description of the Match + duplicate transactions process on the following Select + possible duplicates screen. + + + This and other informational screens in the + Import QIF files assistant + can be turned off in the Online Banking tab (see ) + under &app; Preferences. + + + The next screen lets you Select possible duplicate + transactions. Imported transactions are shown on the left + panel and possible matches to each selected transaction are shown on the + right. + + + + The left panel shows the list of Imported transactions to + select from for matching duplicates + + + + The right panel shows the list of possible duplicates for the + selected imported transaction. Select the one that most closely + matches + + + + + + + + + + The last screen, Update your &app; + accounts, gives you a list of three choices to finish the + assistant. + + + + Cancel exit the process and cancel importing + QIF files. + + If you click this button, any selections you have made up to + this point will be lost. + + + + + Back brings up the previous screen so + that you can change a previous selection until the first screen. + + + + Forward imports the data and creates the + accounts you have specified. + + + + + + + You should now have successfully imported your accounts. + + + + + Tip of The Day + + The Tip of the Day screen starts whenever you + start &app; unless it has been disabled in the + &app; Preferences. It gives tips on features and + using &app;. You can use the three buttons at the bottom of the screen + to look through the tips. + + + + Close dismiss the + Tip of the Day screen. + + + + Prev shows the + previous tip. + + + + Forward shows the + next tip. + + + + The Show tips at startup + check-box is used to enable or disable the Tip of the + Day from running at &app; start-up. + + + + It is also possible to configure the Tip of the + Day to run at start-up under the General tab + in &app; Preferences. + The Tip of the Day can also be manually run by going + to HelpTip of the + Day. + + Index: help/de_DE/Help_ch_Intro.xml =================================================================== --- help/de_DE/Help_ch_Intro.xml (Revision 0) +++ help/de_DE/Help_ch_Intro.xml (Revision 0) @@ -0,0 +1,109 @@ + + + + + + + Einführung zu <application>&app;</application> + Wöfür steht &app;? + &app; ist eine Finanzsoftware, die sich sowohl + an den Bedürfnissen von Privatanwendern orientiert als auch in Kleinbetrieben + für deren Buchhaltung eingesetzt werden kann. Einfache Benutzerführung ist + hier vereinigt mit der konsequenten Umsetzung professioneller Prinzipien der + Buchhaltung. In &app; können Einnahmen und Ausgaben + verfolgt werden. Kontoauszüge können abgeglichen und Aktiendepots verwaltet + werden. Und nicht zuletzt können mit &app;, wie + oben bereits angedeutet, Buchhaltungsaufgaben für Kleinbetriebe übernommen + werden. + + + + + Deutsche Übersetzung + GnuCash wird hauptsächlich von + englischsprachigen Entwicklern programmiert. Die deutschen Übersetzer + haben große Sorgfalt walten lassen, um die Benutzung des Programms an den + deutschen Sprachraum anzupassen. Zwar gibt es in diesem Hilfetext noch + einzelne Abschnitte auf Englisch, aber der gesamte Programmablauf und die + Texte zur Programmbenutzung im sind vollständig + ins Deutsche übertragen worden. + + In der folgenden Tabelle sind die Übersetzungen der wichtigsten + Finanzbegriffe aufgeführt, für den Fall, daß Sie auf einen englischen + Text stoßen. Anschließend wird die Erläuterung der Benutzung von GnuCash + fortgesetzt. + + +
Deutsche Worte + + + + Englisch + Deutsch + Erläuterung + + + + + Account + Konto + + + + Transaction + Geschäftsvorgang + Ein Geschäftsvorgang besteht aus einer, zwei oder mehreren Buchungen + + + Split + Buchung + Eine Buchung bucht einen Betrag in genau ein Konto, und gehört dabei zu genau einem Geschäftsvorgang + + + Asset + Aktiva + + + + Liability + Passiva + + + + Expenses + Aufwendungen + + + + Income + Erträge + + + + Register + Kontobuch + Geschäftsvorgänge und ihre Buchungen werden im Kontobuch-Fenster angezeigt (in früheren GnuCash-Versionen: Kassenbericht) + + + +
+
+
+ +